WIR ERZÄHLEN FÜR EUCH AUF YOUTUBE

Hier kommt Ihr zu unserem ersten Video, das wir zum Weltgeschichtentag am 20.3.2020 auf den Kanal gebracht haben. Wenn Ihr unter erzählwerk auf youtube sucht, findet Ihr jeden Tag eine neue Geschichte...

Musikfestspiele Potsdam-Sanssouci

Familien- und Kinderkonzert am 20.6.2020 um 10.30 Uhr Pflanzenhalle Orangerieschloss Sanssouci

Mittsommerblumenfest

Die Sommersonnenwende bringt heute den längsten Tag des Jahres, und die schönsten Mittsommerfeste feiert man in Skandinavien. Klar, dass man sich für so ein Fest auch schmückt! Darum geht es nach der Begrüßung zum Blumenpflücken hinaus ins Grüne und mit reicher Beute zurück zum Kränzeflechten. Die Großen lauschen derweil nebenan im Erzählcafé Mittsommersagen, man kann sich gegenseitig auch besuchen. Zum Schluss treffen sich alle beim Konzert mit nordischen Mittsommer-Songs und der schönste Kranz wird prämiert!

Für Familien mit Kindern ab 4 Jahren

Künstler

Luciana Mancini, Gesang
Solmund Nystabakk, Laute

ERZÄHLWERK
Annette Paul, Christiane Russel, Karin Warnken, Luise Fuhr, Suse Weisse

Karen Münzner, Kränzeflechten

Tickets hier:

15,- Euro/ erm. 8,- Euro



Vergangenes

Weltgeschichtentag am 20. März 2020

LEIDER MUSSTEN WIR UNSERE VERANSTALTUNG WEGEN CORONA ABSAGEN.
Köstlich krudes Geschichtengemisch zum Weltgeschichtentag. Das Erzählwerk lud ein und wieder aus.

Zwischen Hell und Dunkel - lange Nacht der Geschichten

21. Dezember 2019 ab 19.30 Uhr im Café Mossy

Im Café Mossy wird am 21. Dezember ab 19.30 Uhr zur langen Nacht der Geschichten eingeladen. Traditionell bereiten die Damen des Erzählwerks mit ihren Geschichten für Erwachsene in der Rauhnacht einen besonderen Abend zwischen Lieb und Leid und nehmen ihre Gäste auf eine illustre Reise zwischen Hell und Dunkel mit. Köstlichkeiten gibt es am Tresen. Der Eintritt ist frei, über Spenden freut sich der Hut am Ausgang.
Café Mossy, Geschwister-Scholl-Straße 15, Eingang von Carl-von-Ossietzky-Straße, 14471 Potsdam
Platzreservierungen unter verbale@ist-einmalig.de

Wettbewerb:

Wir nehmen teil am Wettbewerb und freuen uns über Deine Stimme für unser Projekt.
Einfach hier anklicken und dann per email bestätigen. 
Das Geld benötigen wir, um unser Erzählfestival und weitere Veranstaltungen zu refinanzieren.
Danke! Für Euren Einsatz für uns!

Verbale! 4

Unser viertes Erzählfestival verbale! In Potsdam

Weiterbildung im Erzählen in der Pädagogischen Arbeit

Das Seminar vermittelt Einblick in die Bedeutung des Erzählens für die Arbeit in pädagogischen Berufsfeldern. Zwei „Erzählprojekte“ aus Berliner Grundschulen und Kitas werden anschaulich vorgestellt. Die TeilnehmerInnen werden sich selbst im Erzählen erproben, einzeln und in Gruppen:Anhand praktischer Übungen und Spiele werden sie sich im freien Nacherzählen üben und viele der Übungen und Erfahrungen mitnehmen können für ihren beruflichen und privaten Alltag. Wir werden mit traditionellen Stoffen, Märchen für unterschiedliche Altersstufen, arbeiten. Wir werden viele Geschichten hören und erzählen. Stimmarbeit und Gesang sind Rahmen und Wiege für diese Arbeit.Freuen Sie sich auf einen unterhaltsamen, durch und durch bereichernden Nachmittag.

Suse Weisse

 

Ort: Nachbarschaftsgarten Scholle 34, Geschwister-Scholl-Straße 34, 14471 Potsdam, 

Anfahrt: Tramhaltestelle: Schloss Charlottenhof

Zeit: Donnerstag, 12.09. 2019   16 – 19 Uhr Kosten: 25 €

Anmeldungen unter: verbale@ist-einmalig.de oder tel. 017648263476